Willkommen auf der Website der Gemeinde Unterägeri



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Marc Stämpfli

Adresse: Alte Landstr. 110, 6314 Unterägeri
E-Mail: marc.staempfli@schulen-unteraegeri.ch

Marc Stämpfli wuchs in Unterägeri auf und begann mit 9 Jahren an der Musikschule Unterägeri seine musikalische Laufbahn als Tambour bei Kurt Schneller und Elmar Frey. Mit 14 Jahren folgte Schlagzeugunterricht bei Erich Hunkeler und mit 19 Jahren begann seine musikalische Lehrertätigkeit als Tambourenlehrer an der Musikschule Unterägeri, die 8 Jahre dauerte.

Nach der Tambouren-Rekrutenschule folgte die Ausbildung zum Wachtmeister. Mit den Tambouren der Kadettenmusik Horgen gewann er an Wettspielen diverse Podestplätze, war während 7 Jahren Mitglied in der technischen Kommission des ostschweizerischen TambourenVerbands und komponierte die Pflichtstücke für die Kategorie der jüngsten Trommler im OTV.

2002 schloss Marc die Ausbildung zum Schlagzeuger an der Hochschule Musik in Luzern mit pädagogischem Diplom ab und unterrichtete fortan an den Musikschulen Hochdorf, wo er während 12 Jahren auch das Perkussionsensemble leitete, und Menzingen, wo er ein solches Ensemble gründete. Für diese Ensembles und seine Tambouren komponierte er in dieser Zeit mehrere ein- bis mehrstimmige Kompositionen.

Nebenbei arbeitete Marc als Stellvertretung an anderen Musikschulen, Juriert bei Tambouren-Wettspielen schweizweit, leitet Perkussionsateliers an der Kantonschule Menzingen und ist als Schlagzeuger in Projektbands aktiv. Mit dem Jazztrio Yellowtone trommelte er auf 2 CDs und unzähligen Konzerten und mit dem Jazzquartett Pic Cow folgten Konzerte im In-und Ausland. Bei Corona Blend (Rock, Reggae, Country und eigenes) und mit Kwintessenz (recycling Jazz) hört man, was Marc die letzten Jahre musikalisch aufgeschnappt hat.
Marc Stämpfli
Funktion Tambouren, Schlagzeug

zur Übersicht

Sitemap

Copyright Gemeinde Unterägeri