Willkommen auf der Website der Gemeinde Unterägeri



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Bräuche in Unterägeri - Winter



Bräuche in Unterägeri - Winter


Laternenweg, Dezember
Flackernde Kerzen beleuchten den Weg vom Allmendchapelli über die Höfe

Auszug des St. Nikolaus, 1. Adventssontag
Um 17 Uhr Auszug aus der Pfarrkirche

Chlauseslä, 5. Dezember
Am Nachmittag ab drei Uhr chlauseseln die Schulkinder im Dorf | Am Abend ziehen die Chlauseselärott von Haus zu Haus. Man trifft sich um 21.30 Uhr auf dem Dorfplatz zu einem Rundgang

Maria Empfängnis, 8. Dezember
Kantonaler Feiertag

Adventsbegegnung, Mitte Dezember
Organisiert durch die Rötelchuchi und die Musikschule

Weihnachtsolympiade, Mitte Dezember
Für Kinder und Jugendliche organisiert die Sport Union Ägeri ein fröhliches Kräftemessen

Ankündigung der Weihnachtzeit, 22., 23. und 24. Dezember
Läuten der Kirchenglocken um 17 Uhr

Weihnachtstag, 25. Dezember
Eidgenössischer Feiertag

Neujahr, 1. Januar
Eidgenössischer Feiertag | Kirchenglocken läuten das Alte Jahr aus und das Neue ein | Göttikinder wünschen ihren Paten das Neujahr an und erhalten einen Batzen und den Neujahrskranz (früher Eierkranz genannt)

Dreikönigstag, 6. Januar
Haussegen als Zeichen Kreide-Inschrift über Haustüren «C+M+B» (= Gott segne dieses Haus)

Fasnachtsbeginn, Samstag 6. Januar oder Samstag danach
Inthronisation des Narrenvaters und «Ufelüpfätä» des «Badjöggels» auf dem Dorfplatz, Beizenfasnacht | Verschiedene Maskenbälle in Restaurants und der AEGERIHALLE

Agatha-Tag, 5. Februar
Verkauf von gesegnetem Agatha-Brot

Dorftheater, Februar/März
Der Verein «theater unterägeri» spielt eine eigene Produktion

Schmutziger Donnerstag
Kinderfasnacht mit Umzug und Kinderbescherung | Strassen- und Beizenfasnacht

Samstag vor dem Fasnachtssonntag
Ökumenischer Gottesdienst der Narren in der Pfarrkirche | Strassen- und Beizenfasnacht

Fasnachtssonntag
Umzug und Bühnenkommentar, «Uusrüerätä» | Monsterkonzert der Guggenmusiken | Strassen- und Beizenfasnacht

Güdelzischtig
«Abelüpfätä», Fasnachtsverbrennen | Strassen- und Beizenfasnacht
 
Auszug_Flyer_-_Winter.pdf (530.7 kB)
Sitemap

Copyright Gemeinde Unterägeri