Willkommen auf der Website der Gemeinde Unterägeri



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Programm Kultur Unterägeri


Kultur ist ein zentraler Pfeiler einer Gemeinde Unterägeri. Kulturelle Veranstaltungen prägen einen Ort und geben ihm eine eigene Identität. Unterägeri gewichtet diese Aufgabe und ist interessiert, der Bevölkerung ein abwechslungsreiches Programm zu präsentieren.


> Programm 2. Halbjahr 2017




Kulturförderung Kanton Zug
 

AKTUELL



KAMMERMUSIK
DEBORAH MARCHETTI & JUDITH WEGMANN
«DANS UN RÊVE …»
Sonntag, 25. März, 17.00 Uhr
Marienkirche, Unterägeri

Kammermusik

Die in Zug geborene Geigerin Deborah Marchetti verfolgt seit ihrem Solodebüt in der Tonhalle Zürich eine weltweite Tätigkeit als Solistin und Kammermusikerin und tritt bei nationalen und internationalen Festivals auf. Judith Wegmann konzipiert als genreübergreifende Pianistin Projekte, in denen klassische und zeitgenössische Musik sowie Improvisation im Zentrum stehen. 2017 erschien ihr erstes Album für Solo Piano.
Im Programm «dans un rêve…» sind seltene kleinere Werke und Bearbeitungen zu hören. Die ausgewählten Stücke von G.F Händel, J.S. Bach, W.A. Mozart u.a. verfügen über viel Sanftmut, Ausdruck und Wärme. Das virtuose Spiel tritt dabei in den Hintergrund, umso mehr ist Klang- und Interpretationskunst gefragt.
Ein bunt gemischter Strauss also, der mit zahlreichen kammermusikalischen Perlen glänzt. Tauchen Sie ein in die stimmungsvolle Welt der barocken Marienkirche!



===================================================================================================


COMEDY
MICHAEL ELSENER - «MEDIENGEIL»
Samstag, 7. April 2018, 20.00 Uhr
AEGERIHALLE, Unterägeri

Elsener

Er ist jung, lockig und Zuger. Und nicht mehr aus der Schweizer Kabarettszene wegzudenken. Michael Elsener.
Der Prix Walo-Gewinner, vielen bekannt aus «Giacobbo/Müller», sorgt mit seinen fiktiven Figuren und Parodien (Roger Federer, Peach Weber, Johann Schneider-Ammann und viele mehr) für Furore. Und ist bekannt dafür, dass er als studierter Politikwissenschafter gerne etwas kritischer hinschaut. – In seinem neuen Programm «Mediengeil» parodiert er nun unser Medienverhalten. Und zeigt, was die Medienkonzerne eigentlich mit uns machen. Und zwar so, dass der Tages-Anzeiger bilanziert: «Eindrücklich, was der Mann draufhat!»
  • www.michaelelsener.ch
  • Vorverkauf/Reservation: Reisebüro Ägerital, Zugerstr. 25, 6314 Unterägeri, Tel. 041 750 24 44
  • Online-Reservation
  • Abendkasse und Barbetrieb ab 19.15 Uhr
  • Ticketpreise: CHF 35 (Ermässigung für Lernende und Studierende CHF 25)


===================================================================================================


KULTUR Unterägeri
Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kulturbeauftragten Andreas Betschart (andreas.betschart@unteraegeri.ch).

Bitte beachten Sie auch die Informationen auf der Website von Zug Kultur.
 
Flyer_022018-kleineDatei.pdf (662.1 kB)
Sitemap

Copyright Gemeinde Unterägeri