Willkommen auf der Website der Gemeinde Unterägeri



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Programm Kultur Unterägeri


Kultur ist ein zentraler Pfeiler einer Gemeinde Unterägeri. Kulturelle Veranstaltungen prägen einen Ort und geben ihm eine eigene Identität. Unterägeri gewichtet diese Aufgabe und ist interessiert, der Bevölkerung ein abwechslungsreiches Programm zu präsentieren.






Kulturförderung Kanton Zug
 

AKTUELL



Kultur Ägeri: Halbjahresprogramm 2019/1

 

KAMMERMUSIK
JONAS ITEN – «SOLO-REZITAL»
Sonntag, 10. März 2019, 17.00 Uhr
Marienkirche

Jonas Iten

Der Zuger Cellist Jonas Iten pflegt eine rege Konzerttätigkeit im In- und Ausland. Er ist Solocellist bei der Camerata Zürich, bei den Festival Strings Lucerne und der Zuger Sinfonietta. Nach seinem Solo-CD-Erstling «Bach und Barrière» folgte die CD «Concert Spirituel» beim Label Sony Music/Deutsche Harmonia Mundi mit Sonaten von J. B. Barrière. Sie bekam in der internationalen Fachpresse mehrfach Bestnoten und lobende Kritiken.
Im Mittelpunkt seines Solo-Rezitals in der Marienkirche steht ein Meilenstein der Literatur für Violoncello: Johann Sebastian Bachs berühmte Suiten, die als das «Alte Testament» für Cellisten gelten. Wie sagte einst schon Cello-Legende Pablo Casals über diese Suiten? «Sie sind die Quintessenz von Bachs Schaffen, und Bach selbst ist die Quintessenz aller Musik.» Dazu gesellen sich Solowerke von Duport, Piatti und Lutoslawski sowie die Cello-Sonate von Kodály, die zu den bedeutendsten Solowerken nach Bachs Suiten gehört.
Jonas Iten nimmt Sie mit in die beeindruckende Welt des Violincellos und zeigt die solistischen Qualitäten dieses Instrumentes. Selten hat Einstimmigkeit so mehrdimensional gewirkt.

  • www.jonas-iten.ch
  • Beschränktes Platzangebot
  • Freier Eintritt (Kollekte)




===================================================================================================


 

VORTRAG
BEATRICE TSCHANZ – «Aus dem Leben gegriffen - Aspekte guter Kommunikation»
Donnerstag, 11. April 2019, 20.00 Uhr
AEGERIHALLE


Tschanz

Beatrice Tschanz ist selbständige Kommunikationsberaterin und engagiert sich für zahlreiche Non Profit Organisationen. Sie war langjährige Kommunikationschefin bei Swissair und 1998 beim tragischen Flugzeugunglück einer MD 11 in Halifax (Kanada) Gesicht und Stimme des Unternehmens. Das Drama löste in der Schweizer Wirtschaft eine kleine Revolution aus. Zum ersten Mal kommunizierte ein Unternehmen offen, ehrlich und umfassend über ein Ereignis.
«In der Krise gibt es nur einen Weg, lückenlose Aufklärung und offensive Kommunikation», sagt die empathische Zürcherin mit der festen, aber mitfühlenden Stimme. In ihrem Vortrag beleuchtet Beatrice Tschanz Situationen aus ihrem Berufsleben, wo gute Kommunikation eine wichtige Rolle spielte. Sie gibt anhand von verschiedenen Beispielen die richtigen Tipps, um kommunikativ in verschiedenen Situationen zu bestehen.

  • Türöffnung und Barbetrieb ab 19.30 Uhr
  • Freier Eintritt




===================================================================================================



KULTUR Unterägeri
Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kulturbeauftragten Andreas Betschart (andreas.betschart@unteraegeri.ch).

Bitte beachten Sie auch die Informationen auf der Website von Zug Kultur.

 

 

Sitemap

Copyright Gemeinde Unterägeri