Willkommen auf der Website der Gemeinde Unterägeri



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Urnenbüro

Zuständiges Amt: Zentrale Führungsdienste
Verantwortlich: Derrer Pape, Sylvia

Das Urnenbüro überwacht Wahlen und Abstimmungen und ermittelt deren Ergebnisse. Das Urnenbüro besteht aus dem Gemeinderat und 35 StimmenzählerInnen. Die Anzahl der StimmenzählerInnen wird je nach Menge der Abstimmungsvorlagen bestimmt. Die StimmenzählerInnen werden spätestens zehn Tage vor der Wahl oder der Abstimmung eingeladen. Dabei wird berücksichtigt, dass von möglichst allen Parteien StimmenzählerInnen anwesend sind.

Gemäss dem neuen Gesetz über die Wahlen und Abstimmungen regelt der Gemeinderat den Vorsitz und die Protokollführung des Stimmbüros. So hat der Gemeinderat am 14. Februar 2007 beschlossen, dass jeweils der anwesende Gemeinderat den Vorsitz übernimmt. Ist mehr als ein Gemeinderat anwesend gilt die Reihenfolge Präsident, Vizepräsident und amtsältester Gemeinderat. Der Gemeindeschreiber oder sein Stellvertreter sind für die Protokollführung verantwortlich.

Am Donnerstag und am Freitag vor einem Wahl- oder Abstimmungssonntag können die Stimmberechtigten auf der Einwohnerkontrolle Ihre Stimme abgeben. Deshalb werden die zuständigen Mitarbeiterinnen ins Urnenbüro gewählt.

Öffnungszeiten

Die Stimmabgabe ist jeweils am Donnerstag und am Freitag vor dem Abstimmungssonntag bei der Einwohnerkontrolle der Gemeinde Unterägeri möglich. Die Stimmabgabe kann am Vormittag zwischen 09.00 und 11.45 Uhr und am Nachmittag zwischen 14.00 und 17.00 Uhr erfolgen.

Am Abstimmungssonntag ist das Urnenbüro auf der Gemeindeverwaltung von 11.00 bis 12.00 Uhr geöffnet.

zur Übersicht

Sitemap

Copyright Gemeinde Unterägeri