Willkommen auf der Website der Gemeinde Unterägeri



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Offene Stellen


  • Leiterin/Leiter Abteilung Bau 100 %
  • Badmeister/Badmeisterin 50 % (Jahresarbeitszeit)
  • Tageseltern

Wir sind eine mittelgrosse, zukunftsorientierte Gemeinde im Kanton Zug mit rund 8‘900 Einwoh­nerinnen und Einwohnern. Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir eine fachkompetente, loyale und engagierte Persönlichkeit für die Position als

Leiter/Leiterin Abteilung Bau 100 %

 

Ihr Aufgabenbereich ist anspruchsvoll und vielseitig

Sie leiten die Bauverwaltung als eine der fünf Verwaltungsabteilungen. Sie beraten und unterstützen Ihre Mitarbeitenden, koordinieren Projekte, bearbeiten strategisch wichtige Geschäfte, arbeiten in Kommissionen mit und unterstützen den Gemeinderat aktiv in den laufenden Projekten. Sie sorgen für eine termingerechte Abwicklung aller Geschäfte. Das Erstellen der Budget- und Investitionsplanung, allgemeine Beratungsdienste, das Führen von Verhandlungen und die Erarbeitung von Berichten und Anträgen gehören ebenfalls zum breiten Tätigkeitsfeld. Ein Schwerpunkt Ihrer fachlichen Tätigkeit liegt im Bereich des Tief- und Hochbaus.

 

Folgende Fähigkeiten zeichnen Sie aus

Sie verfügen über Führungserfahrung, ein breites Fachwissen, können klar analysieren und Ihre Entscheide loyal und konsequent fällen. Als dienstleistungsorientierte, kompetente Ansprechperson führen Sie die Abteilung mit grossem Engagement und sozialer Kompetenz. Neben Ihrem Abschluss im Bauhauptgewerbe bringen Sie vorzugsweise eine Zusatzausbildung als Bauverwalter oder in Unternehmungsführung mit. Ihre mehrjährige Berufserfahrung bei einer öffentlichen Verwaltung und/oder Erfahrung im Projekt- und Baumanagement runden Ihr Profil ab.

 

Was Sie erwartet

Ein motiviertes und fachkompetentes, interdisziplinäres Team in den Fachbereichen. Eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortlichkeit. Einen attraktiven Arbeitsplatz mit moderner Infrastruktur und fortschrittlichen Arbeitsbedingungen.

 

Fühlen Sie sich angesprochen und wollen Sie sich dieser Herausforderung stellen? Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit Foto und den üblichen Unterlagen bis 11. August 2019 an Simone Lang-Heinrich, Gemeindeverwaltung Unterägeri, Postfach 79, 6314 Unterägeri. Bei Fragen wenden Sie sich an Walter Vattolo, Leiter Personal (041 754 55 39 / walter.vattolo@unteraegeri.ch). Weitere Informationen finden Sie unter www.unteraegeri.ch

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Die Einwohnergemeinde Unterägeri betreibt das idyllisch gelegene Strandbad Lido am Ägerisee in Unterägeri. Wir suchen nach Vereinbarung eine/n flexible/n, verantwortungsbewusste/n

Badmeister/Badmeisterin 50 % (Jahresarbeitszeit)

 

Ihr Aufgabenbereich

Sie führen den Badebetrieb des Strandbad Lido selbständig, beaufsichtigen das Badegeschehen und verhüten Unfälle. Ebenso gewährleisten Sie einen hygienisch einwandfreien Badebetrieb und unterhalten/warten die Geräte und technischen Anlagen.

 

Folgende Fähigkeiten zeichnen Sie aus

Als Idealist/in bringen Sie Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, das SLRG-Brevet mit gültigem CPR-Ausweis sowie die AED-Ausbildung mit. Ebenso verfügen Sie über handwerkliches Geschick, sind belastbar, zuverlässig sowie team- und konfliktfähig. Gute Umgangsformen und eine kundenorientierte Arbeitsweise sind für Sie selbstverständlich.

 

Was Sie erwartet

Eine seriöse Einführung in das neue Aufgabengebiet, eine abwechslungsreiche Tätigkeit von ca. Mitte April bis Ende September/Anfang Oktober und die Möglichkeit einer Zusatzbeschäftigung während den Wintermonaten. Hauptverantwortung ab Badesaison 2020.

 

Fühlen Sie sich angesprochen und wollen Sie sich dieser Herausforderung stellen? Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit Foto und den üblichen Unterlagen bis 09. August 2019 an Simone Lang-Heinrich, Gemeindeverwaltung Unterägeri, Postfach 79, 6314 Unterägeri. Für Auskünfte wenden Sie sich an Walter Vattolo, Leiter Personal (041 754 55 39 / walter.vattolo@unteraegeri.ch) oder Roland Keller, Badmeister (077 437 41 31). Weitere Informationen finden Sie unter www.unteraegeri.ch oder www.badi-aegeri.ch

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Die Gemeinde Unterägeri mit rund 8‘900 Einwohnerinnen und Einwohnern vermittelt auf Anfrage Tagesfamilien für die Betreuung von Kindern ab 3 Monaten bis 12 Jahren. Die Betreuung in Tagesfamilien bildet neben der Kinderkrippe und der schulergänzenden Betreuung ein wichtiges Segment innerhalb des familienergänzenden Betreuungsangebotes. Diese Betreuung ist beliebt, da die Betreuungszeiten flexibel gestaltet werden und das Kind zur Tagesmutter und deren Familie einen engen Kontakt aufbauen kann.

Für unser Team suchen wir nach Vereinbarung und Bedarf zuverlässige und verantwortungsbewusste

Tageseltern in Unterägeri

 

Aufgabenbereich

Sie betreuen ein oder mehrere Tageskinder während der abgemachten Betreuungszeiten bei sich zu Hause und integrieren es in Ihr Familienleben und Ihren Tagesablauf. Das Tageskind wird von Ihnen in seiner körperlichen, geistigen und sozialen Entwicklung unterstützt. Sie achten auf eine abwechslungsreiche und altersgerechte Gestaltung des Tages auch ausserhalb der Wohnung (Ausflüge, Einkaufen, Spielplatz usw.). Zudem pflegen Sie einen regelmässigen Austausch mit den Eltern und der Leitungsperson Tagesfamilien Unterägeri.

 

Folgende Voraussetzungen bringen Sie mit

Sie wohnen in Unterägeri und bringen bereits Erfahrung in der Betreuung von Kindern mit. Ihre Lebens- und Familiensituation ist stabil und geregelt, dass Sie für das Tageskind eine umfassende und ganzheitliche Betreuung, gemäss konzeptionellen und gesetzlichen Vorgaben, sicherstellen können. Gute Deutschkenntnisse, die Bereitschaft zur Grund- und Weiterbildung sowie eine Jahresaufenthaltsbewilligung B/Niederlassungsbewilligung C sind Grundvoraussetzungen. Sie sind flexibel und bringen die Bereitschaft mit, nach Bedarf auch abends und an den Wochenenden Kinder zu betreuen.

 

Was Sie erwartet

Es erwartet Sie eine interessante und bereichernde Tätigkeit in Ihrem eigenen Zuhause, eine einheitlich geregelte Entschädigung, einen Arbeitsvertrag, welcher die Arbeitsbedingungen, die Sozialversicherungs- und Versicherungsfragen regelt sowie regelmässige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Fühlen Sie sich angesprochen? Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit Foto und den üblichen Unterlagen an Simone Lang-Heinrich, Gemeindeverwaltung Unterägeri, Postfach 79, 6314 Unterägeri. Für telefonische Auskünfte stehen Ihnen Sandra Iten, Leiter-Stv. Soziales (041 754 55 37) oder Ebru Yildiz, Krippenleiterin (041 750 55 06) zur Verfügung.

 


Sitemap

Copyright Gemeinde Unterägeri