Willkommen auf der Website der Gemeinde Unterägeri



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Verkehrseinschränkung „Fasnachtssonntag“

Sonntag, 11. Februar 2018

Am Sonntag, 11. Februar 2018, wird der Fasnachtsumzug ab 13.00 Uhr im Bereich Zugerstrasse/Binzenmatt/Waldheim-strasse/Binzenstrasse aufgestellt und startet um 13.45 Uhr über folgende Route:

Zugerstrasse - Dorfplatz - Höfnerstrasse - Lindengasse - Buchholzstrasse – Binzenmatt - Kreisel - Zugerstrasse - Dorfplatz (Auflösung Oberdorfstrasse und Höfnerstrasse)

Aus diesem Grund müssen folgende Verkehrseinschränkungen angeordnet werden:

Der gesamte Durchgangsverkehr wird in der Zeit von 12.30 bis ca. 18.45 Uhr über folgende Gemeindestrassen umgeleitet:

Verkehr aus Richtung Zug: Vor und während Umzug: Zugerstrasse – Neuschellstrasse – Bühlstrasse – Mühlegasse – Höfnerstrasse – Lindenhofweg – Lidostrasse – Seestrasse (Nach Umzug: Zugerstrasse – Kreisel – Binzenmatt – Buchholzstrasse - Mühlegasse – Höfnerstrasse – Lindenhofweg – Lidostrasse – Seestrasse)

Verkehr aus Richtung Oberägeri: Vor und während Umzug: Hauptstrasse – Lohmatt – Alte Landstrasse – Bödlistrasse – Zugerstrasse (Nach Umzug: Hauptstrasse – Lohmatt – Alte Landstrasse – Waldheimstrasse – Zugerstrasse)

Entlang den beschriebenen Umleitungsrouten gilt absolutes Halte- und Parkverbot, da die Busse der Zugerland Verkehrsbetriebe (ZVB) mit Anhängerzügen über diese Umleitungsrouten verkehren. An den Umleitungsrouten falsch und verkehrsbehindernd abgestellte Fahrzeuge müssen sofort abgeschleppt werden – dies mit Kostenfolge für den/die Fahrzeugführer/in.

Die ZVB-Station Unterägeri wird bis 13.10 Uhr angefahren und die Busse verkehren bis zu diesem Zeitpunkt regulär über den Dorfplatz.

Ab 13.10 Uhr bis ca. 18.45 Uhr verkehren die ZVB-Busse aus Richtung Oberägeri über die Umleitungsroute bis zur Schützenmatt. Die Bushaltestelle ZVB-Station wird verlegt an die Schützenmattstrasse, vor Apotheke/Migros. Danach fährt der Bus via Kreisel und Zugerstrasse in Richtung Zug.

Die ZVB-Busse aus Richtung Zug verkehren ab 13.10 Uhr bis ca. 18.45 Uhr über die Zugerstrasse bis Höhe vis-à-vis Passebartout/Migros. Dorthin wird die Bushaltestelle ZVB-Station verlegt. Danach fährt der Bus zum Kreisel, wendet dort und fährt die normale Umleitungsroute via Zugerstrasse - Neuschellstrasse in Richtung Oberägeri resp. nach dem Umzug via Kreisel - Binzenmatt - Buchholzstrasse in Richtung Oberägeri.

Von 13.10 Uhr bis ca. 18.45 Uhr werden die Haltestellen Buechli und Seefeld talwärts an die Alte Landstrasse, reformierte Kirche resp. Kreuzplatz, verlegt.

Ab ca. 18.45 Uhr verkehren die Busse wieder normal via Dorfplatz und die ZVB-Station wird wieder normal angefahren.

Von 13.00 Uhr bis Umzugsende um zirka 16.00 Uhr ist im Bereich Zugerbergstrasse, Rainstrasse und Höfnerstrasse die Einfahrt ins Dorfzentrum sowie die Ausfahrt aus dem Dorfzentrum in Richtung Zugerstrasse und Neuschellstrasse nicht möglich. Ebenfalls wird ab ca. 10.00 Uhr bis Montag, 12. Februar 2018, ca. 08.00 Uhr der Bereich Dorfplatz/Zugerbergstrasse infolge Festbetrieb gesperrt sein.

Wir bitten die Verkehrsteilnehmer um Verständnis und besondere Rücksichtnahme. Den Weisungen der Sicherheitskräfte und des Veranstalters, Wylägerer Fasnachtsgesellschaft, sind Folge zu leisten.

Datum der Neuigkeit 8. Feb. 2018
Sitemap

Copyright Gemeinde Unterägeri