Inhalt

«Big5 gesucht» im Kanton Zug

1. April 2021
WN_BANNER_BIG5_ZUG_20210311

«Big5 gesucht» im Kanton Zug

Die Big5 von Afrika sind: Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard. Sie zu sichten, ist das Ziel jeder Safari. Doch auch vor unserer eigenen Haustüre leben Wildtiere. Die Big5 des Kantons Zug – Igel, Eichhörnchen, Mauersegler, Feldhase und Feuer-/Alpensalamander – sind zwar etwas kleiner als ihre eindrücklichen Verwandten in Afrika, aber auch eine Safari vor unserer Haustüre verspricht spannende Wildtierbeobachtungen.

 

Ihre Beobachtungen interessieren uns!

Wie weit wagen sich Feuersalamander und Igel in die Zuger Dörfer und Städte vor? Wo gibt es Quartiere mit genügend alten Bäume, sodass Eichhörnchen dort leben können? Wo können Feldhasen beobachtet werden? Wo nisten Mauersegler in Gebäuden? Helfen Sie uns, Antworten auf diese Fragen zu finden und melden Sie Ihre Wildtierbeobachtungen bei zug.wildenachbarn.ch!

 

Fotowettbewerb «Big5 gesucht»

Alle Bilder der Big5 aus dem Kanton Zug, die bis am 31. August 2021 auf die Meldeplattform Wilde Nachbarn Zug hochgeladen werden, nehmen am Fotowettbewerb teil. In vier Kategorien gibt es tolle Preise zu gewinnen. Weitere Informationen unter zug.wildenachbarn.ch.

 

Information Kategorie: Schulpreis

Um am Wettbewerb für den Schulpreis teilzunehmen, sollte die Lehrperson ein Login mit dem Benutzernamen «Gemeinde_Schulhaus_Klasse» erstellen und alle Bilder der Big5 der Schüler*innen unter diesem Login hochladen.

Alpensalamander_wildenachbarn_ch
Alpensalamander_wildenachbarn_ch
Eichhoernchen_MichaelFerrari_wildenachbarn_ch
Eichhoernchen_MichaelFerrari_wildenachbarn_ch
Feldhase_MathiasHollenstein_wildenachbarn_ch
Feldhase_MathiasHollenstein_wildenachbarn_ch