Inhalt

«Hey Zug»: Trau Dich!

31. Mai 2021

«Hey Zug»: Trau Dich! – Neue Challenge der Kampagne zur Gesundheitsförderung während der Corona-Pandemie


Das Amt für Sport und Gesundheitsförderung ruft mit dem Slogan «Trau Dich!» zur Teilnahme an der neuen Challenge der «Hey Zug – so entsteht Lebensfreude»-Kampagne auf. Unterstützt von Zuger Persönlichkeiten wird die Bevölkerung in der dritten Challenge aufgefordert, Neues auszuprobieren, Erfahrungen mit der Community zu teilen und sich gegenseitig zu inspirieren.

In Zeiten von Homeoffice, reduzierten sozialen Kontakten und Einschränkungen im Freizeit- und Sportbereich, ist es weiterhin wichtig sich aktiv Sorge zu tragen und seine psychische und physische Gesundheit zu stärken. Deshalb ruft das Amt für Sport und Gesundheitsförderung im Rahmen der Kampagne «Hey Zug – so entsteht Lebensfreude» die Zuger Bevölkerung dazu auf, etwas Neues zu wagen, der Kreativität freien Raum zu lassen und die gesammelten Erfahrungen zu teilen, um sich gegenseitig zu inspirieren.


Dritte Challenge: #TrauDich
Bei der dritten Challenge liegt der Fokus in den kommenden vier Wochen für mehr Lebensfreude: der Inspiration, der Kreativität, der Neugierde im Leben. Das Ziel ist es, mindestens 30 Ideen von Zugerinnen und Zugern auf www.hey-zug.ch zusammenzutragen und damit andere im Kanton zu inspirieren. «Teilen Sie mit uns Ihre Inspirationsquelle. Zeigen Sie uns, was Sie in den letzten Monaten Neues entdeckt, ausprobiert oder entwickelt haben» ermuntert Gesundheitsdirektor Martin Pfister die Zuger Bevölkerung zur Teilnahme.

MM_28_HeyZug_Key Visual Dach mit Slogan.jpg

 

Zugehörige Objekte

Name
MM_28_Kampagne_HeyZug_Inspiration.pdf Download 0 MM_28_Kampagne_HeyZug_Inspiration.pdf